November 12, 2015

Lyrics

Endlich schweigen die Schreibmaschinen
Ein Männlein dreht an Lammellengardinen
Hilft seinem Chef in den Hermelin
(Tschüss!)
Überall vergnügte Mienen

Man sieht Wäcker gegen Wände schmettern
"Kein Peng-Peng mehr, lass mal Hände schütteln.
Einen brennen und behende die Lenden rütteln."

Auf heißen Sohlen in die Schänke schlittern.
Gut drauf wie Kids, die Geschenke wittern.
Sektflöten pfeifen, die Schenkel zittern
Auf'n Hut setzen, das Hemd zerknittern

Tanzen wie im Tape auf Fittnesclip
Absätze brechen und die Kiste wippt
Wie zehn Chinesen auf'm Businesstrip
Blicke werden stumpf und die Zunge spitz

("Wer ist der Typ, der da neben mir sitzt?")

In diesem Haus hier weht ein rauer Wind
Die Musik macht taub, die Schnäpse blind
Es fliegen Scherben und die Schwerter klirren
Was macht ein hübsches Kind wie du unter so viel Irren?
Komm unter meinen Schirm

Es riecht nach Heldentaten und Kerosin
Bären erwürgen, Metall verbiegen
Mehr Kerben im Colt, genug Risse im Riemen
Flanke, Dropkick, aufgestiegen

Hausarrest, aus dem Fenster klettern
Teenager hängen an Fensterbrettern
Filtertips rauchen, beim Exen kleckern
Elefanten auf morschen Brettern

In großen Posen zum Pooltisch schlingern
Daneben stoßen wie dichte Swinger
Das Maul wird groß, Schoßhund im Zwinger
Schrauben lose, los zieh am Finger!

Sie schließen den Pakt ab
Keiner kackt ab
Kratzer im Lack
Alles wackelt und knackt

Riss im Zylinder, Macken am Dach
Rissige Schüsse und tagelang wach

In diesem Haus hier weht ein rauer Wind
Die Musik macht taub, die Schnäpse blind
Es fliegen Scherben und die Schwerter klirren
Was macht ein hübsches Kind wie du unter so viel Irren?
Komm unter meinen Schirm

("Siehst du diese Wade hier? Da lass ich mir demnächst einen Drachen hintätowieren! Genau hier...")

("Ich hab das ganze Spiel in einer Woche durchgespielt, ohne Pause! Das war ziemlich schwierig.")

Du wirst von zu coolen Menschen eingeschneit
Von breiten Aufschneidern eingekeilt
Irgend'n Heinz zeigt seinen Segelschein
Mc Fit-Brad Pitt pennt beim Reden ein

Es wird ins Buffet gespeit
Wir schicken die Flegel heim
Vom Kreißsaal bis ins Pflegeheim
Wo nicht getanzt wird schlagen Raketen ein

Show moreShow less